Firefox
LRS / Lese-Rechtschreibschwäche

Die Lese - Rechtschreibschwäche - LRS

Die LRS ist im Gegensatz zur Legasthenie nicht angeboren sondern wird durch besondere Umstände im Leben eines Kindes erworben.

Sie kann durch bestimmte Ereignisse, wie den Tod eines Angehörigen, Schulwechsel, Krankheit, Scheidung der Eltern etc. hervorgerufen werden.

Entspannt sich die Situation des Kindes wieder, verschwindet dieses Lernproblem bei gleichzeitigem vermehrten Üben allmählich. Man spricht deshalb auch von einer “vorüber- gehenden Lese- Rechtschreibschwäche”.

Voraussetzung zur Abhilfe ist auch hier das notwendige Verständnis der Betreuungspersonen für die Situation des Kindes.

 

[Home] [Über mich] [Legasthenie] [LRS / Lese-Rechtschreibschwäche] [Dyskalkulie] [AFS - Methode] [Training] [Erwachsene] [Zum Nachdenken] [Impressum] [Links] [Intern]